Bildschirm­foto 2022-08-05 um 12.53.49.png

und damit zu meiner neuen Buchtrilogie, deren erster Band im Spätsommer 2022 erschienen ist. Die Folgebände erscheinen bis Jahresende (Band 2) sowie bis zum Frühlingsvollmond 2023 (Band 3). Auf diesem Webspace geht es primär um den Blog/Podcast zur Buchtrilogie.

Eine Leseprobe gibt es hier: **https://improveyourhealth.world/trauma/**

Bestellen kannst Du es im örtlichen Buchhandel oder online hier

Ich kenne seinen Namen nicht. Ich nenne es DAO. (Lau Dse)

No more to cry oh mortal soul. The astral path is now your fortuitous role. (Hawkwind)

I’ve seen the future Baby: It is murder. (Leonard Cohen)

There’s a crack in everything That’s how the light gets in. (Leonard Cohen)

Dieser Blog

dreht sich um das Thema meiner Buchtrilogie und damit um die flächendeckende Verbesserung unserer Gesundheitslage, welche untrennbar mit der ökologischen, klimatischen und politischen Lage verknüpft ist.

Bildschirm­foto 2022-09-11 um 09.30.19.png

Die Beiträge stehen wesentlich im Zusammenhang mit meinem Omega-Connect-Projekt, und jenes dreht sich um die Auflösung von stets im kollektiven und individuellen Unbewussten mitschwimmenden, transgenerationalen Traumen, welche an den Wurzeln unseres Lebens, Denkens und Fühlens nagen, auf deren verzerrender Basis wir unsere heutige Sicht der Welt mit ihren Narrativen gegründet haben und welche uns in der Konsequenz nahe an den Rand des globalen Abgrundes gebracht haben. Werden wir hineinstürzen? Das liegt an uns, an jedem Einzelnen und an der Summe aller unserer Taten als Spezies Mensch.

Rund 6.000 Jahre nach Entstehen dieser bis heute unverarbeiteten Traumen stehen wir vor der Wahl: Wagen wir eine wirkliche beherzte Transformation oder gehen wir kollektiv als Spezies mit Zehntausenden weiterer biologischer Arten unter? Meine Buchtrilogie untersucht das Thema, stellt die Fakten weltweit erstmalig in den entscheidenden kohärenten Kontext und zeigt Wege zur Traumaauflösung und Neugestaltung auf. Bei aller Wucht des Inhalts ist es ein leicht zu lesendes Lesebuch, welches indes nicht versäumt die entscheidende Fachliteratur zu nennen. Das Vorwort stammt von Prof. Dr. Burkhard Poeggeler (Univ. Göttingen und Oulu).

Bildschirm­foto 2022-09-11 um 09.30.28.png

Die wunderbaren Kunstwerke stammen von Frank Scheidhauer (die drei Buchcover ergeben zusammengelegt ein Gesamt-Kunstwerk), und die Lyrik stammt aus der Feder von Ute Weyh.

Bildschirm­foto 2022-11-16 um 10.01.31.png

Hier findest Du meine Blog-Beiträge