Du willst dir ein neues Gerät für die Schule kaufen und kannst dich nicht entscheiden?

<aside> 💡 Wenn du als Lehrer digital arbeiten willst, musst du bereit sein dafür etwas Geld in die Hand zu nehmen! Denke daran, dass du dein Gerät an jedem Schultag brauchen wirst und du mit einem hochwertigen Gerät sicher mehr Freude und weniger Probleme haben wirst.

TIPP: Die kosten für das Gerät kannst du als Lehrer abschreiben.

</aside>

Um dir bei deiner Entscheidung zu helfen, siehst du hier eine Zusammenfassung der Eigenschaften, welche dein Gerät meiner Meinung nach erfüllen soll

Ich nutze seit 2019 das iPad Pro 13" und kann es trotz des stolzen Preis wirklich weiterempfehlen. Einer der größten Vorteile ist für mich der Apple Pencil 2. Generation, der mich wie auf einem Papier schreiben lässt und sich per Induktion auflädt, sodass er immer einsatzbereit ist.

Da ich auch ein MacBook habe, kann ich mein iPad auch als zweiten Bildschirm nutzen und Kabellos Dokumente und Inhalte aus der Zwischenablage zwischen den beiden Geräten hin und her schicken kann.

Solltest du bereits ein MacBook besitzen, macht es meiner Meinung nach keinen Sinn auf ein Marken-fremdes Produkt umzusteigen, da die Zusammenarbeit einer der größten Vorteile der Apple Produkte ist. Wenn du jedoch kein MacBook besitzt solltest du dir auf jeden Fall auch die Microsoft Alternative - das Microsoft Surface - ansehen.

<aside> 💡 Achtung! Folgende sehr nützliche Apps sind nur für iOS (also am iPad) nutzbar:

Jedoch funktionieren folgende Microsoft Apps auf den Microsoft Produkten besser:

</aside>