Das Forschungsprojekt

https://s3-us-west-2.amazonaws.com/secure.notion-static.com/5a8ef4b7-33f1-457e-a599-cb9b1e46dcdc/Untitled.png

Uns interessiert, wie gute Bildungskonzepte ihren Weg in die Breite und Tiefe finden. Trotz einiger Jahrzehnte an Forschung und Erfahrung ist diese Frage interessanterweise noch immer weitgehend ein Rätsel in Wissenschaft und Praxis. Deswegen erforschen wir tiefergehend die Frage der Wirksamkeit von Hospitationen als einer Möglichkeit eines Transferprozesses. Beispiele hierfür sind das Hospitationsprogramm der deutschen Schulakademie oder Hospitationsangebote wie das der evangelischen Schule Berlin Zentrum.

Sie haben an einer Schule hospitiert? Gerne würden wir mit Ihnen über Ihre Erfahrungen in der Hospitation und der Zeit danach sprechen. Haben Sie Interesse an einem kurzen Telefoninterview? Melden Sie sich dafür gerne via Mail an an schulhospitationsforschung@gmail.com. Weitere Informationen zur Datenschutzverarbeitung finden Sie hier.

Wenn Sie (unabhängig davon) an unserer Umfrage teilnehmen wollen, folgen Sie bitte nachfolgendem Link: https://survey.leuphana.de/index.php/479493?lang=de (Sie können auch sehr gerne beides machen!)

Wer wir sind

Wir sind ein studentisches Forschungsteam der Leuphana Universität Lüneburg. Im Rahmen unseres Studiums führen wir gemeinsam ein Forschungsprojekt zu Fragen von erfolgreichem Transfer von Bildungskonzepten durch. Die Betreuung unseres Projekts erfolgt durch Dr. Nele Marianne Ewers-Peters und Jakob Dirksen. Wir agieren als unabhängiges Forschungsteam und stehen in keiner Beziehung zum Hospitationsprogramm der Deutschen Schulakademie oder anderen Programmen.

Wir sind Studierende des Studium Individuale, einem interdisziplinären Studiengang, der es uns ermöglicht, eigenverantwortlich unsere (akademischen) Interessen zu verfolgen. Als Team eint uns eine besondere Leidenschaft für Fragen nach guter Bildung und Bildungsgerechtigkeit.

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen oder jeglichen Kommentaren, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an schulhospitationsforschung@gmail.com

Sollten Sie Interesse an den Ergebnissen unserer Forschung haben, können Sie dies gerne ebenfalls unter schulhospitationsforschung@gmail.com anmelden.

https://s3-us-west-2.amazonaws.com/secure.notion-static.com/4d09ae55-dc0b-4c1c-85bc-a508f28cb2ce/photo_2021-06-04_21-36-42.jpg

Pia Grimpo

https://s3-us-west-2.amazonaws.com/secure.notion-static.com/c17373b2-7ffa-4e71-8f17-a45de5217457/2021_05_06_Sophie_Ambrosat_8.jpg

Sophie Ambrosat

https://s3-us-west-2.amazonaws.com/secure.notion-static.com/0b67d4b8-194f-4885-9458-bb4a2b48b2ea/Untitled.jpeg

Melanie André

https://s3-us-west-2.amazonaws.com/secure.notion-static.com/b0a6c39e-b359-432a-8765-9534a51f1a5c/DSC04994_(4).jpg

Sophie Rühl

https://s3-us-west-2.amazonaws.com/secure.notion-static.com/cb8d5068-8b2c-4885-b733-5a49d2405437/Portrait02.jpg

Matteo Ramin